Kontakt
K. Winter GmbH Heizung Sanitär Elektro
Buldernweg 32-36
48163 Münster
Telefon: 0251 871870
Telefax: 0251 8718799
E-Mail:

Unsere Gratis-WebAPP

mehr erfahren.

Suche
Navigation
Interessantes
Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


Kommunikation

Die ganze Welt des Internets

Türkommunikation

Die neuesten Nachrichten lesen, virtuelle Multimedia-Welten durchstöbern oder gezielt Fachinformationen suchen: Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten des Internets und gehören auch Sie zu der Vielzahl von Surfern im World Wide Web. Wir bieten Ihnen das erforderliche Know-How, um jegliche neue Technik zu installieren und zu vernetzen.

Die inzwischen am weitesten verbreitete Verbindungsart ist DSL, welches in den verschiedensten Geschwindigkeiten und zu unterschiedlichsten Preisen angeboten wird. Bitte informieren Sie sich hierzu bei Ihrem Telefonanbieter.

Die Endgeräte (PCs, Laptops, Tablet-PCs, Smartphones, Multimedia-Receiver) können per Netzwerkverkabelung oder Funknetzwerk (WLAN) mit dem Internet verbunden werden. In den meisten Fällen wird als zentrales Gerät ein Router verwendet, welcher die Internetverbindung herstellt und an die Endgeräte weiterverteilt. Mit DSL wird Ihr Telefonanschluss zum Multimediaanschluss: Egal ob Surfen, Downloaden, IP-Telefonie etc. - alles ist möglich.

Mit einer WLAN-Verbindung (Wireless Local Area Network; frei übersetzt drahtloses lokales Netzwerk) kann mit einem Funksignal das Internet überall im Haus genutzt werden. Die bei modernen Routern schon hohe Reichweite kann durch Repeater nahezu beliebig erweitert werden. Genießen Sie z.B. den lauen Sommerabend im Garten bei einem Glas Rotwein und surfen Sie derweil mit Ihrem Smartphone im Internet – ohne die mobile Daten-Flatrate unnötig zu belasten.

Zur Ihrer Info:

  • Ein WLAN Netz sollte unbedingt verschlüsselt werden, damit andere Personen in Reichweite nicht Ihre Verbindung nutzen können
  • Ein durch das WLAN Netz und die hochfrequenten elektromagnetischen Felder entstehender Elektrosmog ist nach letzter Studie nicht nachweisbar


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News der Branche

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info All-IP ersetzt ISDN
Am besten jetzt schon aktiv werden. Mehr

Info Elektromobilität
Kaufprämie von Bund und Herstellern seit Mai 2016. Mehr

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr